Einführung

Sie haben ein Versorgungsobjekt (Wohnhaus, Bürogebäude, Fitnessclub, Gewerbebetrieb, Hotel, etc.) und wollen wissen, ob sich ein Blockheizkraftwerk (BHKW) lohnen würde?

Wir realisieren für Sie kostenlos eine individuelle Grobabschätzung der Wirtschaftlichkeit eines BHKW-Einsatzes.

Bitte entnehmen Sie aus Ihrer Heizöl- bzw. Gasrechnung die Energiemenge, die Sie in einem Jahr für Ihr Versorgungsobjekt benötigen. Sie erhalten die ungefähre Energiemenge in Kilowattstunden (kWh), wenn Sie die benötigte Erdgasmenge (in Kubikmeter) bzw. die Erdölmenge (in Liter) mal 10 nehmen.
Bsp: 1.000 Kubikmeter Erdgas bzw. 1.000 Liter Heizöl entsprechen ungefähr einer Primärenergiemenge von 10.000 kWh.

Anschließend vergleichen Sie diesen Wert mit den unten angegebenen Energiemengen und klicken auf den entsprechende Button (Knopf).

Energiebedarf
unter
25.000 kWh


Energiebedarf unter 25000 kWh pro Jahr

Energiebedarf
zwischen
25.000 und 50.000 kWh


Energiebedarf zwischen 25000 kWh und 50.000 pro Jahr

Energiebedarf
zwischen
50.000 und 150.000 kWh


Energiebedarf zwischen 50.000 kWh und 150.000 pro Jahr

Energiebedarf
über
150.000 kWh


Energiebedarf über 150.000 kWh pro Jahr

Energiebedarf
über
300.000 kWh


Energiebedarf über 300.000 kWh pro Jahr

Dies ist ein kostenloser Service von BHKW-Consult / BHKW-Infozentrum. Wir machen darauf aufmerksam, dass keinerlei Rechtsanspruch auf Erfüllung dieser Serviceleistung besteht.
Selbstverständlich kann eine solche Grobanalyse nur für relativ einfache Versorgungsobjekte und nicht für Gebäudezentren, die mit Nahwärmenetzen verbunden sind, oder Industrieobjekte erstellt werden. Hierfür nutzen Sie bitte unser kostenpflichtiges Beratungsangebot unter www.bhkw-consult.de.

Allgemeine  Erläuterungen
Planung
Planungstechnische  Rahmenbedingungen
Wirtschaftliche  Rahmenbedingungen
Wirtschaftlichkeitsberechung
Links
Kontakt/Impressum
Planer-Seminare
Konferenzen